MUGV

Fachbereiche

Fachübergreifende Infos

Presse und Öffentlichkeitsarbeit

Verwaltung und Service

UMWELT erhalten  -  GESUNDHEIT fördern  -  VERBRAUCHERSCHUTZ stärken

Energie- und Klimaschutzatlas für das Internet freigeschaltet

Potsdam - Der in Kooperation zwischen dem Ministerium für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz (MUGV) und der Landesvermessung und Geobasisinformation Brandenburg (LGB) entstandene Energie- und Klimaschutzatlas wird morgen im Rahmen des Energietages 2014 in Cottbus erstmalig präsentiert. "Der Energie- und Klimaschutzatlas soll Bürgern, Wirtschaft und Verwaltung wichtige Informationen und Anregungen zur nachhaltigen Bewirtschaftung der Ressourcen im Bereich Erneuerbarer Energien und zum Einsatz innovativer Energiewandlungstechnologien geben", so Umweltministerin Anita Tack. Dazu wird die jetzt verfügbare erste Stufe kontinuierlich inhaltlich erweitert und funktionell ausgebaut. weiter

Tack: Unfallprävention bei Säuglingen und Kleinkindern geht uns alle an!

© Avenue Images
Potsdam - Rund 100 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus allen Berufsfeldern, die zur Vermeidung von Unfällen im frühen Kindesalter beitragen können, tagen heute im Friedenssaal der Stiftung Großes Waisenhaus in Potsdam. Ziel ist ein Rückgang der Krankenhausbehandlungen durch verstärkte Prävention von Unfällen im häuslichen Bereich bei Säuglingen und kleinen Kindern. weiter

Gesundheit

27.08.2014 Tack besucht Euthanasie-Gedenkstätte in Brandenburg an der Havel

Brandenburg an der Havel - Brandenburgs Ministerin für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz Anita Tack hat sich heute in der Gedenkstätte für die Opfer der Euthanasie-Morde in Brandenburg an der Havel über ein vom Ministerium gefördertes Projekt für berufsspezifische Studientage informiert. Mit rund 47.000 Euro wurde die Entwicklung und Durchführung der pädagogischen Programme in der 2012 eröffneten Gedenkstätte vom Land unterstützt. weiter

Wasser / Gewässer

26.08.2014 Haveltag für Liebenwalder Schüler

Potsdam – Schülerinnen und Schüler der 1. bis 6. Klasse der Grundschule Liebenwalde helfen am Freitag an der Schnellen Havel bei Liebenwalde aktiv mit, den Fluss wieder naturnäher zu gestalten und lernen dabei diesen wertvollen Lebensraum besser kennen. weiter

Natur und Landschaft

26.08.2014 Tack empfängt Naturschutzpreisträger

Potsdam – Brandenburgs Umweltministerin Anita Tack hat heute Rotraut und Helmut Gille nachträglich mit dem Naturschutzpreis der Stiftung NaturSchutzFonds Brandenburg geehrt. Das Ehepaar aus Schwedt (Oder) war am eigentlichen Tag der Preisverleihung im Rahmen des Potsdamer Naturfestes im Juli verhindert. weiter

Gesundheit

22.08.2014 Gesundheitstour: Schrittweiser Aufbau einer Fachabteilung für Geriatrie in Perleberg

Perleberg/Pritzwalk – Im Rahmen ihrer Gesundheitstour besucht Gesundheitsministerin Anita Tack heute die Kreiskrankenhaus Prignitz gGmbH in Perleberg, die neu eröffnete Kinderarztpraxis in Pritzwalk und den Sportverein Drehscheibe in Pritzwalk. Das Krankenhaus der Regelversorgung baut derzeit... weiter

21.08.2014 Tack: Die Stärken kleinerer Einrichtungen liegen in Flexibilität und Kooperation

Potsdam – „Die Krankenhäuser in christlicher Trägerschaft leisten einen unverzichtbaren Beitrag zur gesundheitlichen Versorgung in unserem Land. Sie stellen die wohnortnahe Grundversorgung ebenso wie die fachklinische Spezialversorgung z.B. in der Geriatrie, der Orthopädie oder der... weiter

Verbraucherschutz / Veterinärwesen

21.08.2014 Tack: Gesundes Schulessen ist wichtig für ein gesundes Aufwachsen

Potsdam – „Wir wollen, dass Kinder in Brandenburg gesund aufwachsen. Dazu gehört eine gesunde und qualitativ hochwertige Schulverpflegung“, so Gesundheits- und Verbraucherschutzministerin Anita Tack heute nach einem Gespräch mit dem Geschäftsführer der Projektagentur Berlin... weiter

Anzeigeverfahren nach § 15 BImSchG

(Änderung einer immissionsschutzrechtlich genehmigungsbedürftigen Anlage) » Grundlagen Sofern die Änderung der Lage, der Beschaffenheit oder des Betriebs einer in der 4. Bundes-Immissionsschutzverordnung aufgeführten Gewerbe- oder Industrieanlage offensichtlich nur geringe Auswirkungen...

weiter

Sprungbrett


Hochwasserportal Brandenburg

» Hochwasserwarnungen
» Pegelkarte


MUGV Newsletter

Der Newsletter des Ministeriums für Umwelt, Gesundheit und Verbraucherschutz ist ein kostenloser Informationsdienst, den Sie per E-Mail abonnieren können.

Newsletter anmelden

Newsletter-Archiv